FreeVis Aktuell

Laser-Linsenaustausch:
Schonenderes Verfahren, bessere Prognose

August 2013

Der Einsatz des Femtosekundenlaser beim Linsenaustausch verbessert nicht nur das postoperative Ergebnis und senkt die Komplikationsrate bei der Kapsulorhexis - er erlaubt einen insgesamt für das Auge schonenderen Eingriff.

Beim herkömmlichen Linsenaustausch, der sogenannten Phakoemulsifikation, wird die Augenlinse mittels Ultraschall zerkleinert und anschließend abgesaugt. Aufgrund dabei freigesetzten Energie kann es zu einer vorübergehenden Schädigung der Zellen an der Hornhautrückfläche kommen, welche eine Beeinträchtigung des Sehvermögens zur Folge hat. Da der Femtosekundenlaser auch die Fragmentierung der Augenlinse übernimmt, können beim Laser-Linsenaustausch die Phakoenergie um 43 % und die Phakozeit um 51 % reduziert werden. Das Verfahren ist damit für das Hornhautendothel sehr viel schonender.

Darüber hinaus verfügt der Femtosekundenlaser (LensX) über einen eigens entwickelten optischen Kohärenztomographen (OCT), der gemeinsam mit einem hochauflösenden Echtzeit-Videomikroskop eine detaillierte 360° Abbildung der Hornhaut, Regenbogenhaut und Linsenkapsel liefert und so während des gesamten Eingriffs eine außergewöhnliche Kontrolle gewährleistet. Eine automatische Bilderkennung unterstützt den Operateur bei der Planung, überlässt ihm aber die Kontrolle aller wichtigen Parameter.

Insgesamt stellt daher der Einsatz des LenSx® Lasers für den Patienten ein Plus an Sicherheit und Präzision dar.


Weitere Informationen


Quellen:

Effect of Femtosecond Laser Fragmentation on Effective Phacoemulsification Time in Cataract Surgery
Ina Conrad-Hengerer, MD; Fritz H. Hengerer, MD; Tim Schultz, MD; H. Burkhard Dick, MD
Journal of Refractive Surgery, December 2012 - Volume 28 · Issue 12: 879-883

Central corneal volume and endothelial cell count follwoing femtosecond laser-assisted refractive cataract surgery compared to conventional phacoemulsification.
Takacs AI, Kovacs I, Mihaltz K, Filkorn T, Knorz MC, Nagy ZZ.
J Refract Surg 2012; 28:387-391

Anterior segment OCT imaging after femtosecond laser cataract surgery.
Nagy ZZ, Filkorn T, Takacs AI, Kranitz K, Juhasz T, Donnefeld E, Knorz MC, Alio JL.
J Refract Surg 2013; 29:110-112


Haben Sie Fragen? Wir antworten Ihnen gern.

Copyright 1999 - 2018 FreeVis LASIK Zentrum Universitätsklinikum Mannheim. Impressum, Datenschutzerklärung